Im Elbinsel-Kalender zeigt Thomas Schnitzbauer seine Heimat von der schönsten Seite, zum Beispiel mit der Windmühle Johanna. Foto: Thomas Schnitzbauer

WILHELMSBURG. Seit 2007 streift Thomas Schnitzbauer mit einer Kamera bei jedem Wetter über die Elbinsel. Bei diesen Streifzügen entdeckt er immer wieder neue Motive. Ob der Leuchtturm auf der Bunthäuser Spitze, der Energieberg in Georgswerder oder die Mühle Johanna, „immer wieder von neuem stelle ich fest, wie schön und vielfältig unsere Heimatinsel ist,“ schwärmt der Hobby-Fotograf. Nachdem er im letzten Jahr pausiert hat, hat er nun wieder ei-
nen Elbinselkalender mit seinen schönsten Fotos zusammengestellt. Der Kalender hat das Format A4 und kostet 15,80 Euro. Erhältlich ist er unter anderem in der Buchhandlung Lüdemann, Fährstraße 26, oder in der Bäckerei Baris, Siedenfelder Weg 89, in Kirchdorf.SL

www.elbinsel-kalender.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here