Katrin Leverkühne unterrichtet an der Grundschule Rothenhäuser Damm eine vierte Klasse, die mit dem NDR ein Hörspiel aufnehmen wird. Foto: grundke

Sebastian Grundke, Wilhelmsburg.
Die Klasse 4b der Grundschule Rothenhäuser Damm hat eine Hörspielaufnahme mit dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) gewonnen. Die Hörspiel-Produktion soll am 4. Dezember stattfinden, wird den ganzen Schultag lang dauern und wird vom Medienpädagogen Florian Jacobsen betreut werden.
Den Ablauf hat Katrin Leverkühne (39), die in der Klasse gemeinsam mit ihrer Kollegin Hildegard Burchert unterrichtet, bereits mit dem NDR besprochen: Geplant ist ein Krimi-Hörspiel, bei dem alle 19 Schüler einbezogen werden. Dazu werden die Mitarbeiter des NDR unter anderem den Gruppenraum der Klasse in einen Schnittraum verwandeln. Am Ende erhalten dann alle Schüler eine Aufnahme des Hörspiels.
Das Ziel des Projekts ist, den Schülern das Hörspiel als eigenständige Kunstform näherzubringen. Leverkühnes Urteil über das NDR-Konzept: „Ich finde den Aufbau sinnvoll und insgesamt gut, wie der NDR das macht.“
Ihre Schüler freuen sich auch schon auf den Hörspiel-Tag: „Ich wollte schon immer ein Hörspiel aufnehmen und höre auch selber Hörspiele“, sagte Mats (9). Er ist auch neugierig auf die „vielen elektronischen Sachen“, die der NDR mitbringen wird. Auch seine Mitschülerin Zeenat (9) ist durchaus gespannt: „Welche Rolle ich bekomme, ist mir eigentlich egal. Ich höre auch Hörspiele, früher aber mehr und jetzt weniger“, sagte sie.
Das Projekt „Hörspiel macht Schule“ des NDR existiert seit Herbst 2013. In dessen Rahmen besuchen Mitarbeiter des Senders jedes Jahr fünfzig Schulen in Norddeutschland. Rund 300 Hörspiele sind so bereits entstanden.
Da die Zahl der Anmeldungen Jahr für Jahr höher ist als die Zahl der Plätze, entscheidet am Ende das Los darüber, welche Schule Besuch von den Hörspiel-Experten bekommt. So gab es nach NDR-Angaben in diesem Jahr knapp 600 Anmeldungen, darunter 129 Bewerbungen allein aus Hamburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here