Die Aussteller der Mineralien Hamburg geben den Besuchern gerne Informationen zu ihren vielfältigen Exponaten. Foto: Hamburg Messe und Congress / Nicolas Maack
Anzeige


Mineralien Hamburg: Rund 400 Aussteller auf Nordeuropas größter Mineralienmesse – fünf Mal zwei Karten zu gewinnen

 

Heinrich Sierke, Hamburg

Die Messe „Mineralien Hamburg“ lässt von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. Dezember, die Herzen von Liebhabern einzigartiger Schmuckstücke und von Sammlern edler Steine höherschlagen. Auf Nordeuropas größter Mineralienmesse präsentieren rund 400 Aussteller aus dem In- und Ausland Unikat-Schmuck und prachtvolle Edelsteine, kostbare Mineralien und Millionen Jahre alte Fossilien. Die Besucher erwartet auf dem Hamburger Messegelände eine wahre Schatzkammer voller attraktiver Angebote und Geschenkideen für jeden Geldbeutel. Das Elbe Wochenblatt verlost fünf Mal zwei Eintrittskarten.

„Flower of Uruguay“ mit Volker Lechtenbrinks Stimme

Ein spektakuläres und faszinierendes Exponat, das die Besucher im Rahmen einer Sonderschau erleben können, ist die „Flower of Uruguay“, die am Messeplatz 1 erstmals zu sehen sein wird. Hierbei handelt es sich um eine 400 Kilogramm schwere Druse – also eine Art gefüllten ehemaligen Hohlraum – mit wundervollen Amethystkristallen, gekrönt von Kalzit. Diese welteinmalige Druse öffnet sich in einer audiovisuellen Installation zu Jazzmusik und der Stimme von Volker Lechtenbrink.

Zu den vielen weiteren Attraktionen gehören beispielsweise Opale aus Australien sowie leuchtende Sphene und Demantoide aus Madagaskar. Naturfarbene Rubine aus Burma kommen ebenso hinzu wie Turmaline aus Afrika und Brasilien sowie Tsavorite, Tansanite und Smaragde aus Kolumbien.

In der Discovery Hall gibt es insbesondere für Familien und Kinder spannende Aktionen. Hier führen Experten in die Faszination der Gesteine ein. Von „Gold waschen“ über „Fossilien erleben“ bis hin zu „Ausgrabungen“ reicht das Programm.

Wer in diese faszinierende Welt kostenlos eintauchen möchte, sendet bis Montag, 11. November, eine Postkarte oder E-Mail mit Absender und Telefonnummer an das Elbe Wochenblatt, Stichwort/Betreff: „Gewinne: Mineralien Hamburg“, Theodor-Yorck-Straße 6, 21079 Hamburg oder an post@ wochenblatt-redaktion.de – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

❱❱ Mineralien Hamburg

Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. Dezember, 10 bis 18 Uhr Hamburg Messe Messeplatz 1. Karten ab fünf Euro, Familienkarte und Dreitageskarte 18 Euro. Kinder unter sechs Jahren frei. Tickets vor Ort und unter

www.mineralien-hamburg.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here