Kabarettist mit messerscharfem Humor will beweisen, dass er auch als galanter Gastgeber im Smoking eine umwerfende Figur macht: Wolfgang Trepper. Foto: Brinkhoff/Moegenburg

Heinrich Sierke, St. Pauli

Hochkarätige Comedy, mitreißende Livemusik und atemberaubende Artistik in einem opulent inszenierten Showspektakel: Vorhang auf für „Pompös 2019“ im Schmidts Tivoli! Wolfgang Trepper, berühmt, berüchtigt und beliebt als scharfzüngiger Polterkönig des deutschen Kabaretts, tritt den Beweis an, dass er auch als galanter Gastgeber im Smoking eine umwerfende Figur macht – passend zum Motto „Schwarz & Weiß“. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Show am Sonntag, 24. November, um 19 Uhr.

Zur festlichsten Zeit des Jahres präsentiert Trepper eine gut gelaunte Gästeschar: Jens Heinrich Claassen ist ein Senkrechtstarter in der deutschen Comedyszene. Mit tragikomischem Charme, absurden Anekdoten und schlagfertigem Liedgut unterhält er das Publikum bestens.
Der international erfolgreiche Diaboloartist Pranay Werner verzaubert mit spektakulären Tricks, unglaublicher Energie und einer großen Portion Charme. Ausgezeichnet wurde er dafür unter anderem beim Internationalen Circus Festival von Monte Carlo.

Ausgezeichnet beim Circus Festival von Monte Carlo

Ebenfalls dabei ist Allroundakrobat Lucas Fischer – nicht nur ein begnadeter Körperkünstler, sondern auch ein wunderbarer Sänger. Genau wie die bezaubernden Les trois Pompadours: Diana Böge, Yvonne Disqué und Dörthe Thiel („Heiße Ecke“) spannen gemeinsam mit dem Original-Tivoli-Orchester den musikalischen Rahmen des Abends.
Und noch ein weiteres Trio ist in diesem Jahr dabei: Mit Pascal Schmidt und Emerson da Silva (zuletzt bei „König der Löwen“) sowie dem international erfolgreichen Giovanni de Domenico faszinieren gleich drei fantastische Tänzer in der Show.

Wer einen fulminanten Abend kostenlos erleben möchte, sendet bis Montag, 28. Oktober, eine Postkarte oder E-Mail mit Absender und Telefonnummer an das Elbe Wochenblatt, Stichwort/Betreff: „Gewinne: Pompös“, Theodor-Yorck-Straße 6, 21079 Hamburg oder an post@wochenblatt-redaktion.de – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

❱❱ Pompös
Schmidts Tivoli
Spielbudenplatz 27-28
Do., 21. November, bis
So, 5. Januar
mo/di/do 19.30 Uhr, mi/so 19 Uhr, fr 20 Uhr, sa 15/20 Uhr
Do., 26. Dezember, 14/19.30 Uhr
Di., 31. Dezember, 16/21 Uhr
Karten ab 31,70 Euro
Tel. 31 77 88 99
www.tivoli.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here