Veranstaltungsankündigung und Aufruf zum Mitmachen:
Nachbarschaftsfest auf der stillgelegten Wilhelmsburger Reichsstraße
am Sonntag den 20.10.2019 zwischen 11 Uhr und 19 Uhr

Lange durchschnitt sie unseren Stadtteil – Anfang Oktober wurde sie nun stillgelegt: Die Wilhelmsburger Reichsstraße. Eine gute Gelegenheit diese Straße mit einem Fest auf dem alten Teilabschnitt zwischen dem Wilhelmsburger Rathaus im Norden und der Kornweide im Süden noch einmal für uns einzunehmen.

Die Idee ist, hier einen temporären Möglichkeitsraum zu schaffen, der von den vielen Akteur*innen der Nachbarschaft bespielt wird. Mit Informationsständen, Musik und Sportangeboten soll die entwidmete Straße für Neugierige begeh- und erlebbar gemacht werden. Vereine, Initiativen und Projekte aus dem Stadtteil sind herzlich eingeladen, sich zu präsentieren und/ oder ein konkretes Mitmachangebot zu realisieren. Eure Anmeldungen nimmt Fabian im Bürgerhaus Wilhelmsburg per Email entgegen: fabian@musikvondenelbinseln.de

Bisher geplant ist ein Fahrradparcours von der Parksportinsel, ein Lichterzug, viele kleine Aktionen von Trommelkreis bis Kunst und natürlich ganz viel Musik!

Das Fest wird veranstaltet von der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) in Zusammenarbeit mit der IBA Hamburg, dem Bezirksamt Hamburg-Mitte und dem Bürgerhaus Wilhelmsburg.

Kontakt:
Christine Hill 040/ 75 20 17- 23 christinehill@buewi.de
Fabian Hinkeldey Tel: 0163 63 09 685 Fabian@musikvondenelbinseln.de

Fotocredits: Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here