Am vergangenen Sonntag durften die Minis und Super-Minis der SG Osdorf/Lurup mit den Spieler des HSV Handball aus der 2. Bundesliga einlaufen.  Ein großartiges Erlebnis, was die Kinderaugen strahlen ließ. Im Anschluss wurde mit den Eltern das Spiel verfolgt und  für die nächsten Spiele Tricks und Kniffe bei den Großen abgeschaut.  Am Schluss konnte der HSV Handball dann auch gegen TV Hüttenberg mit 28:24 gewinnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here