Vt 628 201 und historischer Lokschuppen Wittenberge
Anzeige


Am Samstag, dem 12. Oktober 2019 fahren die Interessengemeinschaft Kulturlokschuppen Neumünster (IKN) ihre nächste Sonderzugfahrt mit dem Museumstriebwagen VT 628 201 zu dem Eisenbahnfest im historischen Lokschuppen anlässlich des 25.-jährigen Bestehens der „Dampflokfreunde Salzwedel e.V.“. Um 8:09 Uhr startet der Sonderzug in Ahrensburg und fährt über die Bahnhöfe Hamburg-Rahlstedt (8:17 Uhr) & Hamburg-Bergedorf (8:52 Uhr) Richtung Zielbahnhof „Wittenberge“. Die geplante Ankunft ist um 10:15 Uhr.

Auf dem Gelände können ca. 20 Dampf- Diesel- und E-Loks besichtigt werden. Dabei stehen zwei Dampfloks unter Dampf und können für Führerstandsmitfahrten genutzt werden.
In unserem Reisepreis sind sowohl der Eintritt zum Fest und eine Führerstandmitfahrt auf einer Dampflok inbegriffen.
Des Weiteren wird eine Lokomotivparade gegen 14.00 Uhr stattfindet, welche neben den Hafenrundfahrten des VT 98 zu den Highlights der Veranstaltung zählen wird. Außerdem kann ganztägig an Draisinenfahrten & Führungen über das Museumsareal teilgenommen werden.
Wer nicht den ganzen Aufenthalt im Museumsgelände verbringen möchte, hat selbstverständlich die Möglichkeit auf eigene Faust Wittenberge zu erkunden (1 km bis in das Stadtzentrum) oder einen ausgedehnten Spaziergang an der Elbe zu genießen.

 

Im Zug können die Fahrgäste während der Hin- und Rückfahrt kleine Snacks und Getränke zu fairen Preisen erwerben. Gegen 17:15 Uhr machen sich die Teilnehmer wieder auf den Heimweg und werden Ahrensburg über dieselben Stationen wie auf der Hinfahrt um 19:37 Uhr erreichen.

 

Der Fahrpreis beträgt für Erwachsene in der 2. Klasse 54 Euro. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr bezahlen in der 2. Klasse 28 Euro für die Hin- und Rückfahrt.

 

»Weitere Informationen und Buchungen: Über die Webseite unseres Partnervereins www.bw-nms.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here