Kinder & Jugendliche von 3,5 bis zu 25 Jahren können hier die Musik entdecken – noch wenige Plätze frei

Musik entdecken, Instrument erlernen, Orchester- und Bandspiel, vom Beginn bis hin zur Professionalisierung – die Jugendmusikschule ist der Ansprechpartner in Sachen Musik!

Nach den Sommerferien sind unsere Kurse neu gestartet:

Für die Jüngsten(ab 3,5 Jahren) Musikalische Früherziehung sowie Musikalische Entdeckungsreise (Vorschulkinder und 1. Klasse) – mittwochs am Standort Ebert-Gymnasium. In der Musikalischen Entdeckungsreise wird auf Saiten gestrichen und gezupft, in Blasinstrumente geblasen, auf Tasten gedrückt, getrommelt, gesungen, tolle Musikstücke und erste Noten kennengelernt. Hier muss man sich schnell anmelden, um noch einen Platz zu bekommen!

Der neue „Klavier & Klangforscherkurs“ (ab 6/7 Jahre) ist bereits ausgebucht – aber Voranmeldungen für den nächsten Kurs werden entgegen genommen.

Für Kinder ab 3./4. Klasse und der weiterführenden Schule gibt es Instrumentalunterricht auf allen Blas- und Streichinstrumenten auf der (E-)Gitarre und auch Gesangsunterricht (Jazz/Rock/Pop). Mit der Trompete und der Querflöte kann man in der Band oder auch im Orchester spielen, die Oboe ist ein tolles Soloinstrument im Orchester – auf den Blasinstrumenten Oboe, Querflöte und Trompete sind noch einige wenige freie Plätze zu bekommen!

Der Jugendmusikschulunterricht findet an Schulen in Harburg, Heimfeld, Marmstorf, Wilhelmsburg und Süderelbe statt.

Für Information und Anmeldung wenden Sie sich an die Stadtbereichszentrale der Jugendmusikschule Süd/Harburg in der Goethe-Schule Harburg, Eißendorfer Str. 26, 21073 Hamburg, Tel.: 040 / 428012337, Mail: jugendmuskschule-sued-harburg@bsb.hamburg.de (Die Sprechzeiten zur Beratung sind: MO 10-13, DI 10-12, DO 14-17 und nach Vereinbarung).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here