Foto: Sören Noffz
Anzeige


Von Niels Kreller. HARBURG.
Rund 500 Besucher feierten am vergangenen Sonnabend ausgelassen bei „HTB ROCKT!“ im Sportpark des Vereins auf der Jahnhöhe. Die drei Bands „Querbreit“, „Mecki & Friends“ und „Mittwochz“ heizten dem Publikum mächtig ein. „Das Wetter war gut und die Stimmung toll“, zeigte sich HTB-Geschäftsführer Torsten Schlage zufrieden. „Wir überlegen uns, im nächsten Jahr ein richtiges Festival über zwei Tage zu machen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here