In der Bücherhalle Finkenwerder können sich die Kinder schminken lassen. Foto: pr
Anzeige


SÜDERELBE. Am Sonnabend, 17. August, wird in allen Hamburger Bücherhallen der 100. Geburtstag der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen (HÖB) gefeiert. An allen Standorten erwartet die Besucher ein buntes Programm.
In Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, startet die Party um 11 Uhr mit Pina Luftikus und dem Stück „Das schönste Ei der Welt“. Das turbulente Theaterstück mit Musik und Tanz ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Von 14 bis 17 Uhr gibt es in der Bücherhalle Kaffee und Kuchen für alle. Dazu liest Imke Klie Geschichten. Uli Kringler macht zusammen mit den Schülern und Lehrern des Gymnasiums Finkenwerder Musik. Zwischen 15 und 17 Uhr können sich die Kinder schminken lassen. Alle Angebote sind kostenlos, Anmeldungem sind nicht erforderlich.
In Neugraben, Neugrabener Markt 7, startet um 11 Uhr der Zaubertrottel mit einer lustigen Zaubershow für Kinder ab vier Jahren. Von 12 bis 14 Uhr können Kinder ab acht Jahren mit „MaKey MaKey“ eigene Computer-Spiele bauen. Kinder ab sechs Jahren sind zum Basteln in der Foto-Werkstatt eingeladen. SL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here