Die Band „Shakespeare & The Bible“ wird auch beim Kulturflut Festival in Finkenwerder die Bühne rocken. Foto: pr
Anzeige


FINKENWERDER. Am 16./17. August werden in Finkenwerder die Wände wackeln: Das beliebte Kulturflut-Festival geht in die fünfte Runde. Unter dem Motto „kostenlos & küstennah“ stehen an beiden Tagen insgesamt zwölf Bands auf den Open-Air-Bühnen im Gorch-Fock-Park. Mit dabei sind unter anderem „Diazpora“, „Dubtari“, „DenManTau“ und Jon Flemming Olsen. Und natürlich dürfen die lokalen Bands „Shakespeare & The Bible“ und „Ferry 62“ nicht fehlen. Mit den „Blindfischen“ wird am Sonnabend um 15 Uhr eine der bekanntesten Kinder-Rockbands Deutschlands die Bühne rocken.
„Wir möchten unser Musikangebot für jeden zugänglich machen und freuen uns deshalb besonders, dass es immer wieder private Sponsoren, den Kulturkreis Finkenwerder und den Bezirk Hamburg-Mitte gibt, die unser Engagement unterstützen“, sagt Kerstin Loeffler, Vorsitzende des Vereins Stacksignale, der das Festival 2011 zum ersten Mal auf die Beine gestellt hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here