Viele Leute trafen trotz des zu heißen Wetters am Sonntag den 30. Juni im „Flieder Salon“ zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung „Einmal um die Welt“ im Fahrenort 85, Hamburg Lurup ein, um mit dem Künstler Hans Peter Wittke und seiner Frau zu feiern. Brigitte Thoms meint dazu: „Es bedeutet viel Arbeit einen solchen Event auf zu bauen und darauf zu achten, das jemand kommt.“ Die Finissage ist am 8. August auch gleichzeitig das Sommerfest zum 8. jährigen Bestehen des „Flieder Salon.“ Das Fest beginnt um 15.00 Uhr und endet, wenn der letzte Mensch geht. Die Adresse ist Fahrenort 85, Hamburg Lurup und die Öffnungszeiten sind: Montag von 16.00 bis 18.00 Uhr und Donnerstag von 9.00 bis 11.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr. Es empfiehlt sich immer sich telefonisch an zu melden unter: 040/3863 8548. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder des Hans Peter Wittke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here