Für Musikfans ist das Sommerkonzert des Marmstorfer Schülerorchesters seit Jahren ein absolutes Muss. Foto: pr

HARBURG. Am Sonnabend, 15. Juni, gibt das Marmstorfer Schülerorchester in der Aula der Grundschule Marmstorf, Ernst-Bergeest-Weg 54 sein traditionelles Sommerkonzert. Los geht es um 18 Uhr.
Die rund 50 jungen Musiker präsentieren an diesem Abend einen bunten Querschnitt aus Klassik, Pop, Musical, Latin, Dixieland und Swing. So werden die „Ungarische Tänze“ vom Johannes Brahms ebenso erklingen wie Leonard Bernsteins „West-Side Story“, Dave Brubecks „Take Five“ oder Evergreens von Glenn Miller. Als Gast ist das Junge Orchester Marmstorf dabei. Zudem spielt die Marmstorfer Big Band Funky Hats Jazz und Funk.
Der Eintritt kostet fünf Euro. Karten gibt es bei den Orches- terleitern und im Büro der Grundschule Marmstorf unter Tel 79 01 46 60.

❱❱ www.marmstorfer-
schuelerorchester.hamburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here