Team FreiwilligenBörseHamburg bringt an verkaufsoffenen Sonntagen Shopping, Ehrenamt, Kunst und Sport zusammen. Hamburgs Vereine können sich öffentlich präsentieren

Am 2. Juni 2019 dürfen sich alle Hamburger Sonntags-Shopper auf den zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr freuen. Auch dieser wird wieder unter einem ganz eigenen Motto stehen. „Active City / Gemeinsam Hürden nehmen“ heißt die Devise, unter der am 2. Juni Ehrenamt, Kunst, Sport und Shopping dank der engagierten Arbeit von Team FreiwilligenBörseHamburg und vieler freiwilliger Helfer und Unterstützer zusammentreffen, um unter anderem für

Chancenpatenschaften in der bekanntlich sehr sozial engagierten Metropole zu werben.

Wie auch schon bei vergangenen verkaufsoffenen Sonntagen hat das Team der FreiwilligenBörseHamburg gerufen, und viele Mitmacher meldeten sich, so auch Vereine, die die Gelegenheit wahrnehmen möchten, um auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Ebenso werden auch internationale Künstler wieder dabei sein, um das bunte Treiben musikalisch und optisch zu unterstützen.

Am 2. Juni 2019 werden Liebhaber des verkaufsoffenen Sonntags nun mittlerweile ganze dreimal hamburgweit die Möglichkeit haben, auf das Team der FreiwilligenBörseHamburg zu treffen, sich ein Bild der verschiedenen Engagement-Möglichkeiten in Hamburg zu machen, persönlich Vertreter unterschiedlicher gemeinwohlorientiert arbeitender Vereine zu sprechen oder ihren Nachwuchs in der vom Alstervergnügen bekannten Kinderlounge spielen, kochen, schminken oder basteln zu lassen.

Bekannte und neue Gesichter haben das Team der FreiwilligenBörseHamburg bisher unterstützt, wenn es galt, an einem verkaufsoffenen Sonntag Shopping, Kunst, Sport und Ehrenamt im Team auftreten zu lassen. Kunstwerke von Sven Rosè, Erich Heeder, Sarolta Sàrosi, Vadim Aladov und Paul Kobelev schmückten an verkaufsoffenen Sonntagen die Colonnaden,

ExtraQuinta, M.A.U. (Musiker von BAP), Michael Studt & Günter Hellwig, Alexander Solomonov, Bruno Vargas, Sergej Ababkin, Senait Mehari, DJ Bügelbrett, Ekaterina Kausch, Kate Shine, Stasya Zubova sorgten für musikalische Untermalung.

Vereine wie u.a. „All-Aacht“, „Imic e.V.“, die „Freiwillige Feuerwehr Groß Borstel“, „Gefangene helfen Jugendlichen e.V.“, die „Vereinigung Hamburger Deutsch-Türken e.V.“, die Tanzgruppe „Elementy“ von der Russischen Gemeinde Janna Preuß und Irina Iljina, „Lora Laevskaia mit den Musikanten von Romanziade“, „Alstersport e.V.“ mit Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Rehder, „Tumaini e.V.“, „Rockfront e.V.“, die „Schlau Schule“ mit Leiterin Oxana Bill, die Tanzgruppe „Elemente“ mit ihrer Leiterin Olga Miller oder die Schachgruppe von Hassan Sattarian präsentierten sich gemeinsam mit dem Team der FreiwilligenBörseHamburg öffentlich an einem verkaufsoffenen Sonntag den interessierten Passanten.

Team FreiwilligenBörseHamburg freut sich nun auf einen weiteren Startschuss zu einem verkaufsoffenen Sonntag am 2. Juni 2019. In der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr erwarten den Sonntags-Bummler beim Schlendern zum Einkauf dann wieder eine Menge farbenprächtige Hamburger Engagement-Vielfalt samt Musik, Sport und Kunst an gleich drei Standorten: in den Colonnaden, im Billstedt Center und im Ikea Moorfleet.

Kommen Sie vorbei – Seien Sie dabei!

Team FreiwilligenBörseHamburg freut sich auf Ihren Besuch.

——————————

Lesen Sie auch:

Team FreiwilligenBörseHamburg & Mitmacher beim Themen-Sonntag in den Colonnaden (21. September 2018):

http://buerger-helfen-buergern.hamburg/team-freiwilligenboersehamburg-mitmacher-beim-themen-sonntag-in-den-colonnaden/

Inklusion und Integration in die Colonnaden gebracht (6. Juni 2018):

http://buerger-helfen-buergern.hamburg/inklusion-und-integration-auf-die-colonnaden-gebracht/

Team FreiwilligenBörseHamburg bringt an verkaufsoffenen Sonntagen Shopping, Ehrenamt, Kunst und Sport zusammen. Hamburgs Vereine können sich öffentlich präsentieren
Team FreiwilligenBörseHamburg bringt an verkaufsoffenen Sonntagen Shopping, Ehrenamt, Kunst und Sport zusammen. Hamburgs Vereine können sich öffentlich präsentieren.

—————————————

Kontaktdaten:
FreiwilligenBörseHamburg
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg
Ansprechpartner: Bernd P. Holst
Email: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de
Tel. 040 – 411 886 90 (montags bis freitags jeweils von 10 bis 20 Uhr)
Internet: www.freiwilligenmanagement.com

Über uns:
Die FreiwilligenBörseHamburg, deren Träger und Entwickler der Verein Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg ist, bündelt und bewirbt ehrenamtliches und freiwilliges Engagement und vermittelt Chancenpatenschaften. Wir arbeiten mit Leidenschaft für das Gemeinwohl in der Metropolregion Hamburg. Sämtliche Themenbereiche werden mit kompetenten Ehrenamtlichen abgedeckt und durchgeführt. Wir arbeiten sozialräumlich kultur-, partei-, verbands- und religionsübergreifend unter dem Motto „Menschen stärken Menschen“ und „Mit Dir geht mehr“. Wir sind Mitglied im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here