Collage: Heiko Lüdke

Freizeitgruppe 60+ berichtet: Führung im Schmetterlingsgarten

Am Samstag, den 18. Mai 2019 ging es für über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Aumühle in den Schmetterlingsgarten.

Fürstin Elisabeth von Bismarck hat den Schmetterlingsgarten vor ca. 31 Jahren in den historischen Gewächshäusern des Kanzlers Otto von Bismarck gegründet. Diese liegen neben der 800 Jahre alten Brauerei.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen sich verzaubern von der tropischen Farbenpracht frei fliegender Falter aus Südamerika, Afrika und Asien.

Auf der Suche nach Nektar fliegen sie zwischen den Besuchern von einer Blüte zur anderen.

Während der Führung erfuhren wir viele Informationen rund um die Schmetterlinge. Ich habe mich sehr gefreut das die älteste Teilnehmerin der Freizeitgruppe (92 Jahre) mitgekommen ist.

Kontakt:  Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60+

Anmeldungen oder weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke (41) Telefon: (040) 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@besichtigungen-hamburg.de oder im Internet unter: http://www.besichtigungen-hamburg.de oder http://www.heiko-luedke.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here