25.000 Menschen feierten friedlich auf dem sechsten Discomove. Foto: lenthe

Der Harburger Binnenhafen glich am Sonnabend einer Partymeile. Rund 25.000 Besucher hatten beim sechsten Discomove ihren Spaß. Bei Musik der 70er- und 80er-Jahre wurde ausgelassen und friedlich gefeiert. Nach dem Startsignal von Harburgs Sozialdezernentin Anke Jobmann drehten die zwölf Trucks drei Runden durch den Binnenhafen. Anschließend ging es auf dem Kanalplatz bei der NDR 90,3 Party hoch her.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here