Auch Apfelplantagen gehören bei der kulinarischen Entdeckertour durch Neuwiedenthal zum Programm. Foto: Herzapfelhof Lühs

Essen muss jeder Mensch. Was liegt also näher, als einen Stadtteil über das Thema Esskultur zu entdecken? Genau darum geht es bei den sechs Entdeckungstouren, die das Stadtteilmarketing „Leben in Neuwiedenthal“ organisiert. Auf dem Plan steht eine kulinarische Reise durch den Stadtteil.
Die erste startet am Sonntag, 26. Mai, um 11 Uhr vor der Apotheke an der S-Bahn-Station Neuwiedenthal. Das Ziel sind die Nachbarschaftsmütter Neuwiedenthal. Sie zeigen den Teilnehmern ihre Kochkünste.
„Entdecken Sie gemeinsam mit uns eine vielseitige Küche. Probieren Sie die typischen und liebevoll zubereiteten Leckereien und erfahren Sie ganz nebenbei mehr über die Koch-traditionen der Nachbarschaftsmütter“, wirbt Organisatorin Julia Jesella. Die Entdeckungstour dauert rund drei Stunden und ist kostenlos. Die Termine und nähere Infos zu den zukünftigen Touren gibt es im Internet unter
www.neuwiedenthal.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here