Metin Hakverdi möchte Schüler zum Nachdenken über das Grundgesetz anregen. Foto: PR

„Was bedeutet das Grundgesetz in meinem Alltag?“ Mit dieser Frage ruft Metin Hakverdi (SPD), Bundestagsabgeordneter für Harburg/Bergedorf, Schülerinnen und Schüler aus seinem Wahlkreis zu einem Aufsatzwettbewerb auf.
Der Aufsatz muss mindestens eine und darf maximal drei Seiten (Din A4) umfassen. Die Einsendungen gehen
per E-Mail an metin.hakverdi @bundestag.de oder per Post an Metin Hakverdi, Platz der Republik 1, 11011 Berlin. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2019.
Die Verfasser der drei besten Aufsätze erhalten Preise. Hauptgewinn ist ein Berlinbesuch mit Besichtigung von Bundestag und Justizministerium mit Metin Hakverdi. Die anderen Gewinner erhalten Buchgutscheine.
„Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb teilnehmen. Es lohnt sich immer über seine Grundrechte nachzudenken“, so Metin Hakverdi.
„Der Respekt vor den Grundrechten ist für meine Arbeit in der Gesetzgebung von zentraler Bedeutung. Aber auch im Alltag sind die im Grundgesetz festgelegten Freiheiten hochzuhalten. Schule kann hier das notwendige Bewusstsein schaffen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here