In der Nacht von Sonnabend, 25., auf Sonntag, 26. Mai wird im südlichen Vorfeld des Elbtunnels der Asphalt erneuert. Diese notwendige Instandsetzung findet zeitgleich mit den Nachtarbeiten zur Erneuerung der Lamellen in Höhe Waltershof statt. Dafür werden stets nachts die Überfahrbrücken hochgeklappt, damit die vorbereitenden Arbeiten und der Lamellentausch in der verkehrsarmen Zeit vorgenommen werden können.

Nachts steht in Richtung Flensburg nur ein Fahrstreifen Richtung zur Verfügung.  Die anderen drei Spuren Richtung Norden sind von Samstag, 25. Mai, 20 Uhr bis Sonntag, 26. Mai ca. 10 Uhr, gesperrt. Im Elbtunnel selbst stehen Richtung Norden zwei Spuren und Richtung Süden vier Spuren zu Verfügung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here