Gunter Demnig hat in Hamburg schon 22.000 Stolpersteine für die Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Foto: pr

Auf Bürgersteigen in Hamburg erinnern über 5.000 „Stolpersteine“ an Menschen, die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft geworden sind. In Harburg kommen am Sonntag acht weitere hinzu.

Was ist ein Stolperstein? Stolpersteine sind Betonwürfel im Format 10 x 10 x 10 cm, die auf ihrer Oberseite mit einer Messingplatte versehen sind. „Hier wohnte“ steht in jede Messingplatte gemeißelt, dann folgt ein Name, ein Geburtsjahr und ein Verweis auf das weitere Schicksal. Jeder Stein erinnert an einen von den Nazis ermordeten Menschen und zwar genau an dem Ort, an dem er zu letzt zu Hause war.

Wessen Idee sind die Stolpersteine? Seit 1995 erinnert der Kölner Künstler Gunter Demnig mit diesem Projekt europaweit an Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft vor deren früheren Wohnorten – seit 2002 auch in Hamburg.

Wer finanziert die Stolpersteine? Stolpersteine werden ausschließlich privat finanziert. Der Preis für einen Stolperstein beträgt 120 Euro. Mehr Infos unter Tel 410 51 62 (Hess) oder per E-Mail an stolpersteine.hamburg@yahoo.de

Wann werden die neuen Stolpersteine in Harburg verlegt?
Am Sonntag, 19. Mai, wird Gunter Demnig bei seinem 17. Besuch in Harburg die acht neuen Stolpersteine auf öffentlichen Fußwegen verlegen. Diesmal werden Berliner Verwandte des ermordeten jüdischen Ehepaares Moszek und Ester Sroka an der Verlegung zweier Stolpersteine für diese beiden einstigen Mitglieder der Harburger Synagogengemeinde in der Wilstorfer Straße 76 teilnehmen.
Sie vertreten dabei andere überlebende Mitglieder der Familie, die die Herstellung und Verlegung der beiden Mini-Denkmale initiiert haben, aber die weite Reise aus den USA nach Harburg aus Altersgründen zur Zeit nicht antreten können.
Moszek und Ester Sroka wurden wie Ester Srokas Schwester Frieda Gelbart und deren Mann Jakob aus Altona – in den Gaskammern des Vernichtungslager Treblinka umgebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here