Rainer Neumann: „Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht.“
Heitere Alltagsgeschichten von nebenan und unterwegs

Einen Tag wie jeden andere hat Rainer Neumann noch nicht erlebt. Mögen andere ein Gähnen unterdrücken – er entdeckt das Funkeln im Alltagseinerlei, Momente, die vorüberhuschen – kaum geschehen, schon vergessen – und doch das Salz unseres Lebens. Manchmal auch wie flüchtige Sternschnuppen, die uns einen Wunsch erfüllen … Seit vierzig Jahren hält Rainer Neumann solche Augenblicke fest, „passiert, notiert“ – zubereitet wird später. Im Business ist er Reisekaufmann, gewohnt auf Besonderheiten zu achten, in Nischen zu schauen, Skurriles zu entdecken und alles, was außerhalb unserer Gewohnheitsnorm geschieht, als bunte, liebenswerte Zutat zu verstehen.

Am Donnerstag, den 9. Mai 2019 wird der Autor sein im Kadera-Verlag erschienenes Buch im du vorstellen. Zu Gehör kommen skurrile, amüsante, nachdenkliche und liebenswerte Kurzgeschichten von nebenan. Nebenan, das ist die Lange Reihe in Hamburg, das Literaturhaus an der Alster, der Montagabend im Museum der Arbeit, das Orthopäden-Wartezimmer, der Baumarkt – und schließlich auch die Erinnerung an den ersten Aquavit mit Siegfried Lenz. Begegnungen, Zufälle, manchmal kleine Hymnen an den Alltag, der zu Hause so schillernd sein kann wie auf der anderen Seite der Weltkugel.

Statt Eintritt zu dieser Lesung wird um eine Spende für die Suppenküche Harburg gebeten. Der Autoren Erlös des Buches kommt zwei Hamburger Obdachlosen Projekten zu Gute.

Besetzung:
Rainer Neumann (Autor)
Katharina Fast (Zwischentöne mit Gesang & Gitarre)

Weitere Informationen:

„Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht.“ – Alltagsgeschichten von Rainer Neumann
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID118007952.html

Interview mit dem Autor Rainer Neumann
https://www.hamburg-stgeorg.de/stgeorg/index.php/nachrichten/kulturelles/774-der-schriftsteller-mit-charity-gen

Kadera Verlag
www.kadera.de/buecher_neu.htm#buch46

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here