Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung. Und so traf sich die sehr aktive Freizeitgruppe am Bahnhof Harburg um gemeinsam um den Außenmühlenteich spazieren zu gehen.

Vom Bahnhof Harburg ging es mit dem Bus bis zum Reeseberg, dort erwartete Rawgrafin die 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Das ganze Jahr über lädt der drei Kilometer lange Rundweg um den idyllischen Außenmühlenteich zum Spazieren ein.

Wer sich von den Uferwegen in die hügeligen Waldbereiche begibt, wird dort besonders durch vielfältige, schöne Aussichten auf die Wasserflächen belohnt werden.

Zum Schluss fand noch eine gemütliche Einkehr zum Kaffee und Kuchen im Bootshaus statt.

Vielen herzlichen Dank an Rawgrafin für die Begleitung.

Kontakt: Ausflüge und Besichtigungen für die Generation 60+

Anmeldungen oder weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke (41) Telefon: (040) 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@besichtigungen-hamburg.de oder im Internet unter: http://www.besichtigungen-hamburg.de oder http://www.heiko-luedke.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here