Anzeige


Von Johannes Tapken.
Es ist eine feste Tradition die in Marmstorf gelebt wird: Das Aufstellen des Maibaums. Was im übrigen Stadtgebiet Hamburgs in Vergessenheit geraten ist, wird in Marmstorf noch zelebriert.

Die Knopfsergeanten Vereinigung des Schützenverein Marmstorf lädt zur bunten 1. Mai Veranstaltung. Los geht es um 11 Uhr direkt am Rande des Schützenhof Parkplatzes. Begleitet vom Spielmannszug wird der Maibaum dann aufgestellt. Anschließend laden die Schützen zum Klönschnack vor den Schießstand.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here