Da lachen nicht nur die Kleinen: Käpt'n Kümmel beim Kinder- und Nachbarschaftsfest 2017
Da lachen nicht nur die Kleinen: Käpt'n Kümmel beim Kinder- und Nachbarschaftsfest 2017
Anzeige


Samstag, 27. April 2019, 14-17 Uhr
rund um’s HausDrei und im August-Lütgens-Park
Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg

Wenn Riesenseifenblasen durch den Park fliegen, Musik durch die Straßen schallt und Menschen in der Sonne sitzen ist klar: Die Draußensaison ist eröffnet.

In diesem Jahr findet wieder das Kinder- und Nachbarschaftsfest, veranstaltet von den Genossenschaften altoba und BVE, dem Stadtteilkulturzentrum HausDrei und dem Gesundheitsamt Altona, statt.

Neben verschiedenen Bewegungsangeboten wie Kistenklettern, Torwandschießen, Slackline und einem Bewegungsparcours werden im ganzen August-Lütgens-Park Aktionen, wie das „Ernährungs-Glücksrad“, eine Button-Station oder das Mini-Graffiti-Projekt zu finden sein. Die Kleinen können sich schminken lassen und ihre Geschicklichkeit beim Dosenwerfen, Luftballonrasieren und im Rollstuhlparcours beweisen. Musik, Jonglage und Tanz sind Teil des bunten Bühnenprogramms, das bei Kuchen und Snacks vom Café Sein. aus genossen werden kann.

Institutionen wie verikom, der ATV, die Esche, Mekan, der Deutsche Kinderschutzbund, die Freunde alter Menschen und die Freiwillige Feuerwehr vervollständigen das Programm.

 

Eintritt frei.
www.haus-drei.de
nachbarn@haus-drei.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here