Publikumsmagnet: Durch das Bühnenprogramm der NDR-Sommertour führen wie im vergangenen Jahr die Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk. Foto: NDR
Anzeige


GROSS FLOTTBEK. Mehr als 250.000 Menschen besuchten in den letzten sieben Jahren die NDR Sommertour. In diesem Jahr machen NDR 90,3 und das Hamburg Journal in den Stadtteilen Horn, Rahlstedt und Groß Flottbek Station. Durch das Bühnenprogramm führt wieder das Moderatoren-Duo Anke Harnack und Christian Buhk. Neben drei Stadtteilwetten erwarten die Besucher erstklassige Live-Acts. Der Eintritt zu den Open-Air-Events ist – wie immer – kostenfrei.
Nach Horn und Rahlstedt ist der NDR am Sonnabend, 13. Juli, auf dem Marktplatz in Groß Flottbek zu Gast. Start des Bühnenprogramms ist um 17 Uhr. Gegen 19.30 Uhr zeigt sich dann, ob es den Menschen vor Ort gelingt, den NDR bei der Stadtteilwette zu schlagen. Am Sonntag vor der Veranstaltung wird die Wettaufgabe im Hamburg Journal bekannt gegeben. Im Anschluss haben die Anwohner rund eine Woche Zeit, sich gemeinsam oder auch jeder für sich vorzubereiten. Nach der Wette geht es mit Live-Musik großer Künstler weiter.
Wer das sein wird, ist noch geheim. In den vergangenen Jahren kamen Stars wie Chris Norman, Anastacia und Kim Wilde auf die Sommertour-Bühne. EW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here