Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg

Was haben Klaus-Michael Kühne, Eugen Block und Olivia Jones gemeinsam? Sie sind erfolgreiche Unternehmer. Für viele Menschen sind sie Vorbilder, viele träumen davon ähnlich erfolgreich sein. Der Frage „Wer wird ein erfolgreicher Unternehmer?“ geht Uni-Präsident Prof. Dr. Dieter Lenzen am Montag, 1. April, ab 18 Uhr bei einem Vortrag in der Haspa-Filiale an der Reeperbahn 70 nach. Wer bei diesem spannenden Abend dabei sein möchte, meldet sich vorher an (Tel. 040 3579-3496, veranstaltungen@haspa.de), da das Platzangebot begrenzt ist.

Wie viel Erfolg ein Unternehmer hat, scheint für viele von besonderen Lebensumstände,
individuellen Fähigkeiten und Zufällen abhängig zu sein. Bisher wurde zu diesem Thema wenig geforscht. Lenzen hat dies getan und festgestellt, dass Unternehmenserfolg nie das
Resultat eines einzelnen Faktors ist. Wesentlich dafür sei zudem der Anlass der Gründung. Der Erziehungswissenschaftler und gefragte Autor hat sich auch damit beschäftigt, welche psychologischen Bedingungen einen Menschen geeignet erscheinen lassen, den Weg des Unternehmers zu gehen.

Der Vortrag ist der Auftakt der Reihe „Vorlesungen für Alle“, mit der die Uni Hamburg ihr 100-jähriges Bestehen in diesem Jahr feiert. Mit Vorträgen an unterschiedlichen Orten möchte sie die Hansestadt zum Campus machen und die Vielfalt der Forschung dokumentieren.

BU: Uni-Präsident Prof. Dr. Dieter Lenzen. Foto: Uni HH

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here