Anzeige


Einem Kind regelmäßig Zeit schenken. Gemeinsam fürs Seepferdchen trainieren. Beim Kicken Ronaldo nacheifern. Spaghetti mit Tomatensoße kochen. Einfach zuhören und da sein. So können Sie als mitKids-Pate oder Patin ein Kind zwischen 2 und 9 Jahren in seiner Entwicklung begleiten. Wöchentliche Treffen von 3-4 Stunden ermöglichen den Kleinen neue Erfahrungen und Glücksmomente – die Extraportion Zuwendung macht sie stark fürs Leben.

Patenschaften können ungünstige Startbedingungen ausgleichen. Und sie machen Spaß!

Aktuell warten viele Hamburger Kinder auf eine Patin oder einen Paten.

Deshalb sucht die Ehlerding Stiftung als Trägerin des mitKids-Projekts Verstärkung!

Besuchen Sie am 9. März den Infoabend und erfahren Sie mehr über ein Ehrenamt mit Glücksmomenten.

Interessierte erfahren am 9. März um 17 Uhr auf einem Infoabend in der Kulturwerkstatt Hamburg, Beerenweg 1D, 22781 Hamburg Bahrenfeld, mehr über ein Ehrenamt mit Glücksmomenten. Bettina Jantzen und Dana Rühmeier vom mitKids-Team stellen das Projekt vor. Auch eine mitKids-Patin und ein Patenkind werden an dem Abend anwesend sein und freuen sich darauf, von ihren Erfahrungen zu berichten.

Weitere Informationen zu den mitKids Aktivpatenschaften gibt’s unter www.ehlerding-stiftung.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here