Hier wird tüchtig gewerkelt - alle möglichen Arbeiten wurden ehrenamtlich erbracht
Anzeige


Nach intensiven Umbaumaßnahmen der Bar des Tanzsaals kommt für die SVE-Tanzsportabteilung langsam das Licht am Ende des Tunnels in Sicht: Am kommenden Wochenende sollen die Schränke der Bar wieder eingeräumt werden, damit am Wochenende des 23. und 24. März das große Ereignis starten kann: das 2. Eidelstedter Breitensport-Challenge. Unter diesem neudeutschen Wortungetüm verbirgt sich:

am Sonnabend, dem 23. März, ein Workshop von Trainer und Sportwart Matthias      Wiechmann zum Thema Raum, Rahmen, Richtung. Beginn ist um 10.00 Uhr im Tanzsaal                Steinwiesenweg 30, Dauer bis gegen 20.00 Uhr.

Am Sonntag dann ein Breitensportwettkampf der Bereiche Standard und Latein in vielen     Altersklassen, besonders auch im Jugend-Bereich, mit einem Mannschaftswettkampf.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung der Tanzpaare, so wie es im letzten Jahr war. Das hat uns Mut gemacht, und so soll dieser Wettbewerb ein festes Ereignis im Frühjahr jedes Jahres werden.

Auch für interessierte Zuschauer bietet der Sonntag viele Möglichkeiten zur Freude: Es kann nicht nur beim Wettkampf zugeschaut werden, sondern die neue Bar wird Sie mit Kaffee und Kuchen, Getränken und heißen Würstchen verwöhnen.

Die offizielle Einweihung des neuen Barbereichs findet dann am letzten Sonnabend im Monat, im März also am 30., beim Wiederbeginn der traditionellen Tanztreffs, ab 20.00 Uhr statt. Auch zu diesem Termin hoffen wir auf viele Besucher, denn der Eintritt ist – wie immer – kostenlos, und man muss nicht einmal Vereinsmitglied sein, um willkommen zu sein.

Weitere Informationen – auch wie immer – auf www.tanzen-eidelstedt.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here