Meckern lohnt sich!

Haben Sie Probleme mit der Post, der Telekommunikation, der Eisenbahn oder dem Energielieferanten? Beschwerden beim Kundenservice des Internetanbieters oder beim Paketlieferanten bringen keine Besserung? Daueranrufe nerven oder das Handy klingelt nur einmal und es erscheint eine fremde Nummer? Dann besuchen Sie doch mal die Internetseite der Bundesnetzagentur www.bundesnetzagentur.de und schauen unter „Verbraucherservice“ ob Ihr Problem-Thema dort mit aufgelistet ist.

Wichtige Pakete wurden wiederholt beim Nachbarn abgegeben, obwohl ich zu Hause war. Die Bundesnetzagentur machte dem Paketdienst „Beine“. Jetzt kommt ein neuer Bote des Lieferanten, der auch bei mir klingelt.
Ein Paket ging beim Versand verloren, tauchte wieder auf, aber wurde nicht zeitnah zurückgeschickt. Nach einer E-Mail an die Bundesnetzagentur ist das Paket umgehend bei mir eingetroffen.
Ich bekam sogenannte PING Anrufe auf mein Handy, – es klingelt nur einmal und eine fremde Nummer wird angezeigt. Der Rückruf kann teuer werden, also Vorsicht! Ich informierte die Bundesnetzagentur und am nächsten Tag war Ruhe.

Manchmal gibt es von unzuverlässigen Servicepartnern auch Entschädigungen für die Unannehmlichkeiten. Einige Wochen umsonst Internetzugang, Paketmarken oder Gutscheine.

Richtig Meckern lohnt sich immer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here