In den Delfi-Kursen lernen Eltern unter anderem, wie sie ihren Babys beim Entspannen helfen können. Foto: pr

Die 13 Delfi-Kurse, die die Evangelische Familienbildung in Harburg für Eltern und Babys anbietet, sind immer gut besucht. Jetzt wird auch ein Delfi-Kurs in Wilhelmsburg eingerichtet: im neuen Gemeindehaus der Reiherstiegkirche, Mannesallee 20. „Für die Familien ist der Weg nun kürzer und sie treffen mehr Familien aus dem eigenen Stadtteil“, sagt Daria Wolf, Leiterin der Evangelischen Familienbildung.
„Delfi“ steht für denken, entwickeln, lieben, fühlen, individuell. Hier tauschen sich Eltern aus, knüpfen Kontakte und spielen mit den Babys. Sie erlernen Babymassage und erhalten Tipps zur Ernährung, zum Stillen und zur Erziehung. Die Kurse werden von fachkundigen Kursleiterinnen geleitet, die für die Babys unterschiedliche Bewegungslandschaften aufbauen, Wasser zum Planschen und viel Material für Sinneserfahrungen bereithalten. Die Gruppen bleiben zusammen bis die Babys ein Jahr alt sind.
Der erste Kurs läuft vom 7. März bis zum 25. April, jeweils von 9.15 bis 14.45 Uhr. Leiterin Merle Christophersen freut sich auf Babys, die im Dezember 2018 bis Januar 2019 geboren wurden. Die Teilnahme am Kurs kostet 56 Euro. Die Gebühr kann auf Anfrage ermäßigt werden. Weitere Infos und Anmeldung in der Evangelischen Familienbildung Harburg, Hölertwiete 5, oder unter Tel 51 90 00-961.
Der nächste Kurs startet am 9. Mai (für Babys, die im Februar geboren wurden/werden).

www.fbs-harburg.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here