Do 31. Januar 19:30 Uhr

Unter Palmen aus Stahl

Dominik Bloh liest aus seinem autobiografischem Buch. Eintritt frei – Wir sammeln Spenden für das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Foto: Ankerherz Verlag

Dominik Bloh, Jahrgang 1988, war noch ein Teenager, als seine Geschichte auf den Straßen Hamburgs begann. Mehr als ein Jahrzehnt schlief er immer wieder auf Bänken oder unter Brücken – und versuchte, trotz Hunger, Kälte und Einsamkeit ein Maß an Normalität aufrecht zu erhalten. Zwischen Schule, Hip-Hop und Basketballplatz. »Unter Palmen aus Stahl« ist seine Lebensgeschichte. Darin erzählt Bloh wie das Leben ganz unten in Deutschland spielt. Und wie er sich herausgekämpft hat. Ein Buch, das auch vom Mut handelt und von der Courage, sich und sein Leben zu änd

Dominik Bloh, Jahrgang 1988, war noch ein Teenager, als seine Geschichte auf den Straßen Hamburgs begann. Mehr als ein Jahrzehnt schlief er immer wieder auf Bänken oder unter Brücken – und versuchte, trotz Hunger, Kälte und Einsamkeit ein Maß an Normalität aufrecht zu erhalten. Zwischen Schule, Hip-Hop und Basketballplatz. »Unter Palmen aus Stahl« ist seine Lebensgeschichte. Darin erzählt Bloh wie das Leben ganz unten in Deutschland spielt. Und wie er sich herausgekämpft hat. Ein Buch, das auch vom Mut handelt und von der Courage, sich und sein Leben zu ändern.

 

 

Gefördert durch die

Behörde für Schule und Berufsbildung

der Freien und Hansestadt Hamburg

 

 

KÖLIBRI I GWA St. Pauli e.V.
Gemeinwesenarbeit | Kulturarbeit | Sozialarbeit
Hein-Köllisch-Platz 11 + 12
20359 Hamburg

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here