Grafik: pr

Sternstunde des Schulsports: Akrobatik, Einrad, Jonglage, Tanz, Trampolinspringen, Turnen, Kampfsport: Am Mittwoch, 23. Januar, zeigen rund 200 Harburgs Schüler (w/m), was sie im Unterrichtsfach Sport gelernt haben. Die „Showtime“ findet von 19 bis 21 Uhr in der Sporthalle Kerschensteiner Straße statt, Ausrichter ist die Goethe-Schule-Harburg.

Eine aufwendige, von Schülern produzierte Licht- und Lasershow sorgt für das passenden Ambiente. Platzkarten für das Sportspektakel gibt es am Eingang oder in der Bibliothek der GSH gegen eine Spende.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here