Facundo Salazar lässt seine Partnerin Daniela Sat immer wieder durch die Luft wirbeln – der Act der Argentinier gehört zu den vielen künstlerischen Attraktionen der Palazzo-Show. Foto: pr

Heinrich Sierke, Hamburg

Der Cornelia Poletto Palazzo kombiniert erstklassige Unterhaltung und Haute Cuisine. Internationale Künstler zeigen unterschiedliche Spielarten des Varietés, die sich kongenial mit den Köstlichkeiten aus der Küche in Form eines Vier-Gang-Menüs verbinden. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 24. Januar, um 19.30 Uhr.

Das Menü stammt erneut von Spitzenköchin Cornelia Poletto, und so können sich Gäste auf hervorragende Küche freuen – so wird als Vorspeise Carpaccio von der Fjordforelle mit Kartoffel-Bohnen-Törtchen und Kaviar gereicht. Als Hauptgang erwartet die Palazzo-Gäste Brasato rosa vom Rinderrücken mit Vierländer Wurzelgemüse und Langpfefferjus. Vegetarier wiederum erwartet als Hauptgang unter anderem ein feiner „Vierländer Gemüsegarten“.

Neben kulinarischen Leckerbissen werden auch künstlerische Highlights geboten. „Kings & Queens“ lautet der Titel der neuen Show, die in die Zeit der Königshäuser, Burgen und Paläste führt. Die Zuschauer erleben ein modernes Märchen und tauchen in eine Welt der Helden, der Edelfrauen und drolligen Narren ein. Die aufwendig inszenierte Show zeigt hochkarätige artistische Darbietungen.

So beeindruckt Anton Belyakov mit seiner kraftvollen und eleganten Handstand-Darbietung. Während er auf einer Hand steht, formt er mit scheinbarer Leichtigkeit faszinierende Figuren. Olivia Porter wiederum begeistert mit Comedy und Jonglierkunst. Unter Einsatz ihres gesamten Körpers fängt die Australierin die Bälle nicht nur mit den Händen, sondern auch geschickt mit den Füßen, Armen und sogar dem Kinn.

Wer Show und Spitzenküche kostenlos genießen will, sendet bis Montag, 24. Dezember, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Betreff: „Gewinne: Cornelia Poletto Palazzo“, Theodor-Yorck-Straße 6, 21079 Hamburg, oder eine E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

❱❱ Cornelia Poletto Palazzo
Spiegelpalast an den Deichtorhallen, Deichtorstraße 1
Bis 6. März 2019.
Vier-Gänge-Menü und Show
89 bis 145 Euro.
Tickets unter Tel. 01806 / 38 88 83 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk maximal 60 Cent pro Anruf) und www.palazzo.org

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here