FreiwilligenBoerseHamburg
FreiwilligenBoerseHamburg

Sozialer Kleider-Kultur-FlohmarktHelferTeam Rothenburgsort veranstaltet sozialen Kleider-Kultur-Flohmarkt. Künstler Sven Rosè stellt dabei seine Werke aus.

Am 17. November 2018 in der Zeit von 12 bis 20 Uhr veranstalten HelferTeam Rothenburgsort und FreiwilligenBörseHamburg vom Trägerverein BÜRGERHELFENBÜRGERN e.V. HAMBURG einen sozialen Kleider-Kultur-Flohmarkt für Frauen und Kinder in der Lebensmittelausgabe im alten Zollamt Rothenburgsort, Marckmannstraße 25, 20539 Hamburg. Jedes Kleidungsstück kostet an diesem Tag nur 50 Cent. Zeitgleich wird es in den Räumlichkeiten von HelferTeam Rothenburgsort eine Ausstellung des Hamburger Künstlers Sven Rosè geben, der mit seinen auf Recycling-Material gemalten Bildern echte Kunst-Unikate mit Herz schafft.

Urban Future Development GmbH und Hanseatic Help e.V. unterstützen diese gemeinwohlorientierte Aktion am 17. November 2018.

Wir freuen uns auf weitere Unterstützer und Helfer. Helfer melden sich bitte telefonisch beim Team FreiwilligenBörseHamburg unter 040-411 886 90 oder per Email an freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de. Unterstützer bitten wir um eine Anfrage per Email an freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de.

Gewerbliche und private Flohmarkt-Verkäufer können wir nicht berücksichtigen, da es sich hier um einen rein sozialen Kleider-Kultur-Flohmarkt vom HelferTeam Rothenburgsort handelt. Wir bitten um Verständnis.

Schauen Sie auch auf:
Für diese Veranstaltung suchen wir Helfer »»

Sozialer Kleider-Kultur-Flohmarkt am 17.11.2018 in Rothenburgsort
Zum Betrachten des Flyers klicken Sie bitte auf das Bild.

Kontakt:
FreiwilligenBörseHamburg
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg
Ansprechpartner: Bernd P. Holst
Email: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de
Tel. 040 – 411 886 90 (montags bis freitags jeweils von 10 bis 20 Uhr)

Die FreiwilligenBörseHamburg, deren Träger und Entwickler der Verein Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg ist, bündelt und bewirbt ehrenamtliches und freiwilliges Engagement. Wir arbeiten mit Leidenschaft für das Gemeinwohl in der Metropolregion Hamburg. Sämtliche Themenbereiche werden mit kompetenten Ehrenamtlichen abgedeckt und durchgeführt. Wir arbeiten sozialräumlich kultur-, partei-, verbands- und religionsübergreifend unter dem Motto „Menschen stärken Menschen“ und „Mit Dir geht mehr“. Wir sind Mitglied im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here