Die Koordinierungsstelle dual@TUHH bietet im November ein Robotik-Camp für naturwissenschaftlich und technisch interessierte Schüler/innen von der 4. bis 8. Klasse an. Es werden zwei Module angeboten. Pro Modul werden die Teilnehmenden nach Alter und Vorwissen in Gruppen mit verschiedenen Kursniveaus aufgeteilt. Zur Auswahl stehen folgende Module:

Modul 1: Grundlagen der Programmierung mit LEGO Mindstorms
Dieses Modul richtet sich an Teilnehmende der 4. bis 6. Klasse. Vermittelt werden einige wichtige Strukturen der Informatik sowie die Konstruktion eines LEGO Mindstorms Roboters. Die Programmierung wird in der graphischen Programmiersprache RINOlab durchgeführt und bietet einen guten Einstieg.

Modul 2: Imperative Programmierung mit LEGO Mindstorms
Aufbauend auf den Kenntnissen der graphischen Programmierung vertieft dieses Modul die wichtigsten Strukturen der Informatik. Es richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 6. bis 8. Klasse. Der Roboter wird in der Programmiersprache NXC programmiert, welche einen guten Einstieg in die Hochsprache „C“ bietet.

Informationen und Anmeldung hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here