Fr 2. November 20 Uhr, monsun.theater
Tanztheater 60 Min, 14,50 / 11,-

academie crearTaT Produktion / Irinell Ruf, Jan Holler Leitung

RAP for Refugees zeigt TanzTheater mit Courage

Zehn junge Männer aus Kriegsgebieten machen sich in Hamburg und in der Welt auf den Weg. Sie sind auf der Suche nach dem Sehnsuchtsort Frieden. Ihre Choreografien entwickeln sie mit Bambusstöcken, hören Klänge und sehen Bilder der anderen Art. Als Impulse für die Inszenierung dienen die Kunsthalle, ein Spaziergang durch die Kolonialgeschichte Hamburgs und das Zitat Wolfgang Borcherts »Sag nein!«. www.academie-crearTaT.de
Dank an BASFI, Buhmann Stiftung, Gabriele Fink Stiftung und Fonds »Flüchtlinge
& Ehrenamt«

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here