Alle Bäume hängen voller Äpfel! Es gibt 2018 eine gute Apfel-Ernte

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub und Greenpeace bieten am Sonntag, 9. September, eine „Radtour zu den Apfelplantagen im Alten Land“ auf ruhigen Nebenstrecken an. Strecke: 60 Kilometer, Start S-Bahn Neuwiedenthal, Ausgang Rehrstieg, Kaffeepause in Borstel, Ende 17 Uhr S-Bahn Neugraben.

Edmund Fahnenbruck leitet die Radtour mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 17 bis 20 Stundenkilometern. Kosten: zwei Euro für Mitglieder von ADFC/Greenpeace, sechs für alle anderen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here