Fröhlich zu fünft:  Das Adjutanten-Team um Schützenkönig Matthias Riege. Foto: pr

Gaby Pöpleu, Moorwerder
Für den 50-jährigen Matthias Riege brechen traurige Zeiten an: Der noch amtierende König der Moorwerderaner Schützen wird bald seine Regentschaft an einen Nachfolger abgeben.
Ein letztes Mal darf König Matthias mit seinen Adjutanten Hans-Jürgen Heucke, Jörn-Dieter Buhr, Heiko Zahel und André Grebenstein sowie seinen Untertanen beim Schützenfest vom 10. bis zum 13. August ausgiebig sein Königsjahr feiern. Auch für Damenkönigin Jennifer Schröder, Jungschützenkönig Jonas Bergert und Jugendkönigin Jill Zülske ist am Montag, 13. August, Schluss mit dem Regieren.
Der Festplatz am Bauernstegel 5 (Bus 351) ist dann wieder Schauplatz für ein klassisches Dorffest mit Autoscooter, Karussell, Schießbude und Gastronomie – in der Großstadt. Doch die Moorwerder Schützen sind noch in anderen Hinsicht besonders: Die Mitglieder des Vereins weisen ein Durchschnittsalter von gerademal 41 Jahren auf – Ergebnis einer ganz offenbar erfolgreichen Jugendarbeit.

Mit Kinderdisco und
Schlagerparty

Trotzdem geht es am Freitagabend ab 19 Uhr erst einmal musikalisch zurück in die 90er und 2000er Jahre, als der Fernsehsender MTV als erster Musikvideos zeigte und Dr. Alban, Britney Spears und die Backstreet Boys die Charts bestimmten.
Der Festplatz öffnet am Sonnabend und Sonntag um 15 Uhr. Neu in diesem Jahr: Die Kinderdisco am Sonnabend von 15 bis 17 Uhr. Um 17 Uhr beginnt das öffentliche Vogelschießen: Besucher dürfen mitfiebern, wer am besten trifft. Um 20 Uhr starten die Schützen in die schon legendäre Schlagerparty-Nacht.
Am Sonntag wird ab 10.30 Uhr geschossen. Von 16 bis 18 Uhr wird’s im Festzelt bei Kaffee und Kuchen gemütlich. Und auf dem Festplatz beginnt das Kinderfest mit Spielen und Hüpfburg. Bis 19 Uhr dürfte der Vogel abgeschossen sein, denn dann ist die Proklamation der neuen Würdenträger angesetzt. Um 20 Uhr beginnt im Festzelt das große Finale, die Schützenparty mit DJ MC Andreas.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here