Turnier am 02.09.2018
Anzeige


Mit dem Wu Wei Cup findet alle zwei Jahre ein internationales Event in der Sporthalle des Christianeum statt. Das Turnier in Tai Chi und Tuishou steht unter der Schirmherrschaft von Staatsrat Holstein und wird auch von der Bundesvereinigung Taijiquan und Qigong, sowie dem Taijiquan & Qigong Journal unterstützt.

Das Team-Taiji Deutschland ist ebenso auf dem Turnier präsent, wie auch Starter aus Polen und bisher am weitesten aus Chile (Stand Ende Juli).

„Mit unserem Turnier schaffen wir für Interessierte die Möglichkeit die ganze Bandbreite von Tai Chi (Taijiquan) zu sehen und dass ganze auch noch kostenlos.“ erklärt der Veranstalter Jan Leminsky eines seiner Motive für dieses Format und weiter „Auch das Netzwerken sprich Zusammentreffen von Tai Chi Chuan Enthusiasten ist natürlich ein weiterer Anreiz dieser Veranstaltung.“

Um 09:00 Uhr beginnt am 02. September 2018 in der Otto-Ernst-Str. 34 das Turnier mit der offiziellen Begrüssung und anschliessend starten die Teilnehmer gleichzeitig auf den Kampf- und Präsentationsflächen. Damit die Zuschauer auch die Ergebnisse nachvollziehen können, gibt es ein kostenloses Programmheft, dass die Regelwerke verständlich erläutert.

Vorabinformationen und später Ergebnislisten, Bilder und Videos sind auf http://www.wuweicup.de zu finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here