Der erste Sonntag im Monat ist für Menschen, die gern über einen Flohmarkt bummeln, für den traditionellen FlohZinn in den Wilhelmsburger Zinnwerken, Am Veringhof 7, reserviert. Das gilt auch für Sonntag, 5. August. Von 10 bis 17 Uhr kann beim FlohZinn wieder nach Herzenslust geschachert werden.
Für musikalische Unterhaltung sorgt „Busy Stou“ mit kessen Songs auf Englisch, die wie poppige freudsche Selbsthilfegruppen klingen.
Um das leibliche Wohl der Besucher kümmert sich die Kaffeeklappe des 21. Jahrhunderts mit Brause, Kaffee und Kuchen. Mit dabei sind unter anderem der Comicbus und die FahrradGarderobe.
Übrigens: Es sind noch Plätze für Standmieter frei. Unter Angabe der gewünschten
Meterzahl kann man sich per E-Mail anmelden bei
flohzinn@zinnwerke.de
Der Standplatz kostet pro Meter sieben Euro Gebühr plus jeweils fünf Euro Müllpfand. Aufbau ist von neun bis elf Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here