Anzeige


Auf den Tag genau ein Jahr und einen Monat nach dem Tod des Country-Sängers Gunter Gabriel startet der Musiker Franky G. eine 365 Tage lange Gedenktour. Los geht es am Sonntag, 22. Juli, um 13 Uhr im Fährhaus „Bei Rosi“, Dampfschiffsweg 21.
Franky G., der mit bürgerlichem Namen Frank Giesen heißt, hat in seinem Leben schon eine ganze Menge gemacht. Er war Fahrer, Bootsmann, Musiker und Freund des im letzten Jahr verstorbenen Sängers und Liedermachers Gunter Gabriel.
Am 22. Juli möchte der Singer-Songwriter Franky G. bei Grillwurst und kühlen Getränken an Gunter Gabriel erinnern. Es wird eine Reise durch das musikalische Lebenswerk des Künstlers. Auch wenn es im Konzert unter anderem nach Gabriels größtem Hit wird „Hey Boss – Ich brauch mehr Geld“, so gilt doch: Der Eintritt ist frei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here