Swingtonics - erstklassiger fünfstimmiger a-cappella-Gesang

20 Jahre a-cappella Musik mit den Swingtonics – Der groovigste Geburtstag der Stadt wird am 10. November im Rudolf-Steiner-Haus gefeiert …

Man müsste noch mal 20 sein? Keineswegs! Das Jubiläumskonzert der Hamburger Swingtonics kann man in jedem Alter genießen.

Sie erinnern sich an die Zeit, als Buona Sera in aller Ohren und Stimmbänder war? Als die Beach Boys mit Good Vibrations die Charts stürmten? Dann lassen Sie sich überraschen, was die Swingtonics in fünfstimmigen a-cappella-Sätzen daraus machen! Haben Sie sich in den 70er Jahren von Barry Manilows Copacabana mitreißen lassen? Seien Sie gespannt, wie Sören Sieg das Stück für den Chor arrangierte.

Sören Sieg, Komponist, Texter und Mitbegründer der erfolgreichen a-cappella-Gruppe LaLeLu, gründete im Jahre 1998 auch den a-cappella-Chor Swingtonics. Schon 1 Jahr später übernahm Horst Liebenau die musikalische Leitung. Seitdem begleitet er die 24 musik- und chorbegeisterten Männer und Frauen mit musikalischer Kompetenz und mit anspruchsvollen und originellen Arrangements, die er eigens für die Swingtonics schreibt. Diese Arrangements zeigen, dass Horst Liebenau die vielschichtigen Rhythmen und Klangfarben der Pop- und Jazzmusik genau kennt. Ob Sting oder Stevie Wonder, ob Jazz-Standards wie When Sunny gets blue oder aktuellere Hits wie Viva la Vida von Coldplay – die Swingtonics treffen Ton und Charakter unterschiedlichster Musikstile.

Freuen Sie sich also auf feinsten a-cappella-Gesang, auf bekannte und weniger bekannte Stücke der internationalen Pop- und Jazzgeschichte, mal leiser, mal lauter, immer präzise und klangvoll, vor allem aber: mitreißend und mit Lust vorgetragen. Feiern Sie mit uns!

Swingtonics – das große 20-Jahre-Jubiläumskonzert
10. November 2018
20.00 Uhr
Rudolf-Steiner-Haus
Mittelweg 11-12
20148 Hamburg

Kartenvorverkauf unter http://swingtonics20.cortex-tickets.de/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here