Einen Tag als Tierpfleger

Während der Sommerferien gibt’s im Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1, spannende Thementage für Kinder.
Am 25. Juli und 15. August können Kinder ab neun Jahren jeweils von 11 bis 15.30 Uhr als „Tierpfleger“ arbeiten. Dann gilt es, anzupacken, Ställe auszumisten, bei der Fütterung zu helfen oder mit einem Frettchen an der Leine spazieren zu gehen.
Jüngere Kinder ab sechs Jahren können am 11. Juli und 8. August jeweils von 11 bis 15 Uhr Hauskaninchen versorgen. Zur Belohnung gibt es eine Kaninchen-Streichelrunde, ein Kaninchenquiz und Kaninchengeschichten.
Am 19. Juli können Kinder zwischen sechs und elf Jahren im Tierpark auf Schatzsuche gehen. Am 2. August ist von 11 bis 15.30 Uhr eine GPS-Wildpark-Rallye geplant (für Kinder ab neun Jahren). In kleinen Gruppen pirschen die Kinder mit einem GPS-Gerät durch den Wildpark und müssen viele Aufgaben erledigen. Am 22. Juli ist ab 11 Uhr eine Wild- & Waldrallye für die ganze Familie geplant.
Wichtig: Die Teilnahme an einem Thementag kostet 19,50 Euro. Darin sind neben dem Eintritt und auch eine Grillwurst oder eine Portion Pommes, ein Getränk, ein Eis sowie das Wildpark-Diplom enthalten. Anmeldungen sind erforderlich unter Tel 819 77 47-0. Der Anmeldeschluss liegt immer drei Tage vor dem Veranstaltungstag.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here