Anzeige


 Der Wilhelmsburger Bürgerschaftsabgeordnete Michael Weinreich (SPD) lädt  am Dienstag, 26. Juni, zu einer Fahrradtour durch die geplanten Baugebiete der „Neuen Mitte Wilhelmsburg“ ein.  Mit dabei:  Christian Hinz (Projektkoordinator Wilhelmsburg der IBA Hamburg GmbH) .  Treffpunkt: um 18 Uhr an der Kreuzung Pollhornweg/Georg-Wilhelm-Straße. Die Tour wird rund zwei Stunden dauern.

 In den nächsten zehn Jahren entstehen im zentralen Bereich von Wilhelmsburg ca. 5.000 neue Wohnungen und bedarfsorientierte Infrastruktur, wie Kitas, Schulen, Sport- und Freiflächen sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf. Für das Wilhelmsburger Rathausviertel und das Elbinselquartier sind die Planungen mit intensiver Bürgerbeteiligung bereits weit fortgeschritten. Wenn Ende 2019 die Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße abgeschlossen ist, werden hier ab 2020 die ersten Bagger rollen.

Im vergangenen Jahr startete die Projektentwicklung für das Spreehafenviertel, die Entwicklung des Projektgebietes Inselparkquartier am Haulander Weg steht bereits in den Startlöchern. Christian Hinz und Michael Weinreich werden während der Fahrradtour über den neuesten Stand berichten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here