Anzeige


Für alle, die die Fußball-WM nicht so wichtig finden, gibt es in der Michaelis-Kirche, Cuxhavener Straße 323, vom 15. bis zum 17. Juni ein Alternativprogramm: den „Tag der Musik“. Los geht’s am Freitag, 15. Juni, um 19.30 Uhr mit „Saitenblicke“. Das Gitarrenduo Jasmyn Cordes und Frank Ahrens spielt in ihrem Programm „Vielsaitig“ Stücke von Telemann, Brahms und Bartok ebenso wie Klassiker von Santana und den Beatles.
Am Sonnabend, 16. Juni, spielt Jan Kehrberger um 18 Uhr drei frühlingshafte Klaviersonaten von Ludwig v. Beethoven. Am Sonntag, 17. Juni, bietet das Duo DaJu – das sind Dagmar Narbèl (Violine) und Jutta Jagenteufel (Akkordeon) – Musik von „Accordion Tribe“, einer Formation, die aus fünf Akkordeonspielern aus fünf verschiedenen Ländern bestand und zehn Jahre lang weltweit mit ihrer Musik die Menschen begeisterte.
Der Eintritt zu allen Konzerten beim ist frei. Spenden sind erwünscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here