Grafik: Joachim Hahnefeld

Joachim Hahnefeld: Arbeiten 2014–2018

Ölmalerei. Collagen. Kolorierte Zeichnungen

Joachim Hahnefeld studierte Visuelle Kommunikation und Grafik-Design und arbeitete danach in diversen Hamburger Werbeagenturen als Texter und Creative Director. Ab 1990 hat er die Kunst des Taiji und Qigong erlernt. Eine Erfahrung, die von verwandelnder Kraft für ihn war. Ebenso wie die Malerei, sein geliebtes Metier, dem er bis heute mit Begeisterung nachgeht: „Im Mittelpunkt meiner Arbeiten steht der Mensch. Menschliche Gesichter faszinieren mich ebenso wie der menschliche Körper mit all seinen Ausdrucksmöglichkeiten. Ich tendiere zu einer offenen und gestischen Malweise, die den Betrachter dazu einlädt, seinen Blick zu aktivieren“.

Die Ausstellung läuft bis zum 23. September.

29.06.2018, 19 Uhr

Eintritt frei

Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 21079 Hamburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here