Foto: Pablo Rios Barriuso
Anzeige


Foto: Pablo Rios Barriuso

Ein lauer Sommerabend – am Lagerfeuer sitzen – handgemacher Musik lauschen – Märchen, Geschichten oder Gedichte erzählen – singen, jonglieren oder einfach ins Feuer schauen.

Das erste Lagerfeuerkonzert wird von der Komschu Musikgruppe mit türkischer Musik eröffnet. Es folgt eine offene Bühne für Darbietungen aus dem Stadtteil und einem Konzert der Musikgruppe Hermanos:

Vielsprachig, einfühlsam, tiefgehend – das ist die Musik von Hermanos. Ob türkisch-intensive, spanisch-dynamische, englisch-poppige oder deutsch-philosophische Lieder – stets wird die einzigartige musikalische Mischung getragen von Stimme, Querflöte, Beatbox und Gitarre. Musik um anzukommen – im Hier, im Jetzt. Dazu erzählt Antje Mohr ein keltisches Märchen für Jung und Alt.

Wann: Donnerstag, 17. Mai 18:00-21:00 Uhr

Wo: Auf dem Gelände des Bürgerhaus Bornheides –> Wiese neben dem Zirkuszelt von Abrax Kadabrax. Bornheide 76, 22549 Hamburg

Anreise: Bushaltestelle Achtern Born (Kindermuseum), Linien 3, 21, 37

Eintritt frei

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here