Michael de Hooge und Jens Matthies die neuen Würdenträger
Anzeige


 

Michael de Hooge ist der amtierende Süderelbekönig und erreichte nun auch die Würde des Königs der Könige im Schützenverein Fischbek.

25 ehemalige Majestäten des Schützenvereins waren am 21.4.18 der Einladung des amtierenden “König der Könige” Ulf Rosenthal gefolgt. Bei guter Laune und vielen Gesprächen machte man sich bereit den neuen Titelträger zu ermitteln. Das Schießen wurde vom 1. Schießwart des Vereins Thorsten Lachenmayer mit Unterstützung von Heinz Lange durchgeführt.

Den ersten Schuss, auf die von Ulf Rosenthal gestiftete Bildscheibe,

gab der amtierende Schützenkönig Horst Franke ab. Das beste Ergebnis aller Ex-Könige erzielte jedoch Michael de Hooge. Der neue König der Könige war 2016/2017 Schützenkönig in Fischbek und trägt auch den Titel des Süderelbekönigs. Michael de Hooge gehört dem Verein seit 2001 an. Er ist Offizier und engagiert sich besonders für die Jugendabteilung.

Michael de Hooge und Jens Matthies, die neuen Würdenträger

Vogelkönig wurde in diesem Jahr Jens Matthies, welcher zielsicher den von Joop Been gebauten Adler zu Strecke brachte.

Nach einem zünftigen Gulaschessen fand der harmonische Tag seinen Abschluss.

1 KOMMENTAR

  1. Ich wünsche den Fischbeker Schützenverein 2018 alles Gute!
    Bekannt für tolle Kameradschaft und Zusammenhalt
    Weiterhin gut Schuss
    Horst Seehagel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here