Ausstellung "Für Hamburg mit Liebe" läuft bis 30 Mai in Hauptkirche St. Trinitatis Altona
Anzeige


Ausstellung „Für Hamburg mit Liebe“ läuft bis 30 Mai in Hauptkirche St. Trinitatis Altona, Kirchenstraße 40.
Die deutsch-ukrainische Malerin Vira Vaysberg malt Hamburg nicht als Ansammlung von Sehenswürdigkeiten, sondern als poetischen Raum des Alltags. Auf ihren Bildern erscheint die vertraute Umgebung mit Nachbarn, Farben und Strukturen der Stadt, aber aus einem anderen Blickwinkel und in neuem , warmen Licht.

Hauptkirche St. Trinitatis Altona
Kirchenstraße 40, Hamburg
Öffnungszeit: Mo – Fr, 10:00 – 17:00 , Ausstellung bis zum 30. Mai,
Die Bilder sind zu erwerben.
http://viravaysberg.com/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here