Historischer Dreimastschoner: die Regina Maris ist beim Hafengeburtstag wieder im Einsatz. Foto: axel Herzig
Anzeige


Horst Baumann, St. Pauli

Die „Regina Maris“ sticht wieder in See: Während des 829. Hamburger Hafengeburtstags ist der historische Dreimast-schoner für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ unterwegs – und jeder kann mitsegeln. An allen vier Veranstaltungstagen – von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai – geht das Segelschiff auf Elbtour. An Bord: NDR-Moderator Stephan Hensel NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ laden täglich zu mehreren Törns ein. Die erste Fahrt startet am Donnerstag, 10. Mai, um 15 Uhr. Insgesamt elf Törns gibt es bis zur traditionellen Auslaufparade am Sonntag, 13. Mai. Ausgangspunkt ist jeweils der Brandenburger Hafen. Mit an Bord ist Moderator Stephan Hensel. Und auch für ein musikalisches Rahmenprogramm ist gesorgt: DJ Knut Kossek kümmert sich um die passenden Hits zu den Fahrten. Von Freitag bis Sonntag sorgt außerdem das Allround-Talent Claas Vogt für musikalische Unterhaltung auf dem Deck. Das Elbe Wochenblatt verlost zwei Tickets für die Tour am Freitag, 11. Mai, von 12 bis 14 Uhr. Wer kostenlos dabei sein möchte, sendet bis Montag, 23. April, eine Postkarte mit Absender an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Hafengeburtstag“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinne: Hafengeburtstag“ an post@wochenblatt-redaktion.de senden. Bitte die Postadresse angeben, die Karten werden verschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

❱❱ Tickets für die Törns ab 22 Euro NDR Ticketshop, Mönckebergstraße 7,

ndrticketshop.de

Infos unter

ndr.de/903.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here